Index

Kalender

Weblinks

Impressum

  Willkommen Gast [LogIn] - 100 Gäste und 0 Mitglieder Online - Samstag, 20.04.2019 19:04

Suchen: 

   Erweiterte Suche 

Startseite 

News 

Artikel veroeffentlichen  

Wir über uns 

Einsätze 

Feuerwache 

Fahrzeuge 

Abteilungen 

Technik 

Aus- und Fortbildung 

Jugendfeuerwehr 

Tipps 

Downloads 

Presseberichte 

Kontakt 

Verein 

Webcam 


 • LogIn

Benutzername:

Kennwort:

Auto-LogIn


- Kennwort vergessen?


Kiliansbäck dankt Feuerwehr Wertheim für vorbildlichen Hochwasser-Einsatz

Sie sind hier: Freiwillige Feuerwehr Wertheim > Latest News > Kiliansbäck dankt Feuerwe...
 

  Diesen Artikel weiterempfehlen
Kategorie: Latest News
Veröffentlicht am: 22. February 2011 20:32 - 5624 Hits

Mit einer Spende von 500 Euro bedankte sich der Kiliansbäck bei der Feuerwehr Wertheim Stadt für ihren vorbildlichen Einsatz beim diesjährigen Hochwasser. Die Filiale des Kiliansbäck in der Brückengasse liegt direkt im betroffenen Innenstadtgebiet Wertheims, das im Januar vom Hochwasser überschwemmt wurde. Während das Wasser vor dem Café rund 1,20 Meter hoch stand, konnte der Innenraum dank eigener Pumpen und des vorbildlich beratenden Einsatzes der Feuerwehr weitgehend trocken gehalten werden. Junior-Chefin Christina Götz überreichte als Dank und Anerkennung den Scheck sowie knusperfrische Krapfen an Abteilungskommandant Ernst-Josef Zorneth sowie an Marcus Hövel und Markus Friedrich, den ersten und den stellvertretenden Vorsitzenden des Fördervereins zu Gunsten der Freiwilligen Feuerwehr Wertheim Abteilung Stadt. „Wir sind sehr froh, so kompetente Fachleute an unserer Seite zu haben“, so Christina Götz, „Die Höhe des Wassers war wirklich kritisch, aber wir konnten gemeinsam größeren Schaden abwenden“.

Foto (Ingrid Weigert): Christina Götz bedankte sich bei (v.l.) Markus Friedrich, Marcus Hövel und Ernst-Josef Zorneth für ihren Einsatz beim diesjährigen Hochwasser in Wertheim. Die Krapfen symbolisieren die Höhe des Hochwassers, das ohne die kompetente Hilfe der Feuerwehr in die Filiale eingedrungen wäre.


69 Bewertung(en)

 Bewertungen sind nur für Registrierte User erlaubt
Hier Anmelden
 

Ihre Meinung zum Thema

Alle hier veröffentlichten Kommentare stehen uneingeschränkt im alleinigen Verantwortungsbereich des jeweiligen Autors.
0 Kommentar(e)

Keine Kommentare vorhanden

Kommentare sind nur für Registrierte Mitglieder erlaubt
» LogIn oder » Anmelden

Weitere Artikel

 • Latest News - News

Pressebericht Hauptversammlung 2019

Wertheimer Adventskalender Türchen 7

Pressebericht Truppmann und Sprechfunker Lehrgang 2018

Ehrenkommanant Karl Schreck verstorben

Gefahrgutübung Bahn

Pressebericht Hauptversammlung 2018

Jahrbuch 2017

Pressebericht Truppmann und Sprechfunker Lehrgang 2017


 • Soziale Netze
Feuerwehr Wertheim auf Facebook:


Google+:


created by oliver goebel
This web site was made with a free PHP portal system (1.0).