Index

Kalender

Weblinks

Impressum

  Willkommen Gast [LogIn] - 79 Gäste und 0 Mitglieder Online - Samstag, 20.04.2019 18:59

Suchen: 

   Erweiterte Suche 

Startseite 

News 

Wir über uns 

Einsätze 

Feuerwache 

Fahrzeuge 

Abteilungen 

Technik 

Aus- und Fortbildung 

Jugendfeuerwehr 

Tipps 

Downloads 

Presseberichte 

Kontakt 

Verein 

Webcam 


 • LogIn

Benutzername:

Kennwort:

Auto-LogIn


- Kennwort vergessen?


Abteilung Dertingen


Gründungsjahr 1875
Abteilungskommandant Stefan Tiederle
Stellvertretender Abteilungskommandant Kurt Stollberger
Jugendwart Sascha Kratschmann
Aktive Mitglieder 35
Mitglieder Altersmannschaft 37
Ehrenmitglieder 32
Passive Mitglieder 25
Kontaktadresse dertingen@feuerwehr-wertheim.de
Internetadressse http://www.feuerwehr-dertingen.de/

Die Freiwillige Feuerwehr Dertingen wurde im Jahre 1875 gegründet. Ausschlaggebend war vermutlich ein Großbrand in Dertingen im Jahre 1874, bei dem 7 Scheunen ein Raub der Flammen wurden.
Aber bereits im Jahr 1823 wird in der Ortschronik erwähnt, dass die hiesige (d.h. Dertinger) Feuerspritze das erste Mal bei einem Großbrand in Neubrunn eingesetzt wurde.

Das Gerätehaus in Dertingen

Nachdem die Feuerwehr Dertingen noch bis zum Jahre 2000 mit dem TSA zum Einsatz eilte, verfügt sie seit 2000 über ein TSF.
Neben dem Dienst im Rahmen der Feuerwehr ist die Abteilung Dertingen auch in das örtliche Vereinsleben fest eingebunden. So ist die Feuerwehr Dertingen Mitglied im Weinfest Dertingen GbR, welcher jährlich das Weinfest in Dertingen abhält.


Das TSF der Abteilung Dertingen

Hinteransicht des Gerätehauses

 


 • News

Pressebericht Hauptversammlung 2019

Wertheimer Adventskalender Türchen 7

Pressebericht Truppmann und Sprechfunker Lehrgang 2018

Ehrenkommanant Karl Schreck verstorben

Gefahrgutübung Bahn

Pressebericht Hauptversammlung 2018

Jahrbuch 2017

Pressebericht Truppmann und Sprechfunker Lehrgang 2017


 • Soziale Netze
Feuerwehr Wertheim auf Facebook:


Google+:


created by oliver goebel
This web site was made with a free PHP portal system (1.0).